Bitte beachten: Diese Website benötigt JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert ist.

Kantensprung.

Der Polo kann nicht mehr mit einer individuellen Ausstattung bestellt werden. Jedoch stehen für Sie fertige, bereits produzierte Fahrzeuge zur Verfügung. Sprechen Sie einfach Ihren Volkswagen Partner an, oder besuchen Sie online die Neuwagenbörse.

  • Polo Color Pack Blue Silk mit Dach in Pepper Grey
  • Polo Color Pack Reflexsilber Metallic mit Dach in Deep Black
  • volkswagen polo exterior front paint cornflower blue
  • volkswagen polo in motion exterior front blue
  • volkswagen polo in motion exterior side
  • volkswagen polo exterior side blue
  • volkswagen polo in motion exterior panoramic sunroof
  • volkswagen polo fresh highlight blue rear

Highlights

Interieur Design
Interieur Design

Der ergonomisch gestaltete Innenraum des Polo sorgt für noch mehr Übersichtlichkeit und maximalen Komfort. Erstklassige Materialien überzeugen sowohl optisch wie haptisch.

Kombiinstrument
Kombiinstrument

Das übersichtliche Display liefert die wichtigsten Fahrzeugdaten in neuer Darstellung und mit neu gestaltetem Ziffernblatt.

Komfort
Komfort

Mit komfortablen, serienmäßigen Funktionen ist eine angenehme Fahrt garantiert.

Stoffe und Dessins
Stoffe und Dessins

Nehmen Sie Platz auf klassisch schönen, pflegeleichten Stoffbezügen. Egal, für welche Ausstattungsvariante Sie sich entscheiden: Das Material ist strapazierfähig und fühlt sich gut an.

Alcantara/Leder
Alcantara/Leder

Die angenehme Alcantara-Leder-Ausstattung sorgt mit fühlbarer Qualität für ein sportliches Vergnügen.

Schließen
Schließen
Komfort
volkswagen polo comfortline interior steering wheel radio
Komfortzone.

Jede Ausstattungsvariante wartet mit komfortablen Highlights auf. Bereits ab Trendline ist der Fahrersitz höhenverstellbar, beim Polo Comfortline zudem auch der Beifahrersitz. Die Mittelarmlehne vorn und die Textilfußmatten vorn und hinten tragen ebenfalls zum Wohlfühlen im Polo Comfortline bei. Entscheiden Sie sich für den Polo als Zweitürer, haben es die Fondpassagiere ab Comfortline besonders leicht: Die Einstiegshilfe „Easy Entry“ sorgt für bequemes Einsteigen. Erreicht wird dies durch das automatische Verschieben der Vordersitze und die sehr weit nach vorn klappbaren Lehne. Der Polo Highline bietet noch mehr: zum Beispiel die serienmäßige Müdigkeitserkennung, beheizbare Vordersitze und Dekoreinlagen – ein glänzendes Detail in „Cortina Silber“ in der Mittelkonsole. Für Komfort, gerade auf langen Reisen, ist also gesorgt.