Bitte beachten: Diese Website benötigt JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert ist.

So persönlich wie Ihr Profilbild.

Der up! begeistert mit frischem, individuellem Design. Denn er bietet so viele Möglichkeiten wie noch nie, ihn nach Ihrem Geschmack zu gestalten. Unverwechselbar und einzigartig. Ihr Style. Ihr up!

  • Volkswagen up! Exterieur Front gelb
  • Volkswagen up! Exterior blau Heck
  • Volkswagen up! Exterieur weiß
  • Volkswagen up! rot Fahraufnahme
  • Volkswagen up! beats weiß Exterieur Seitenansicht
  • Volkswagen up! beats Interieur
  • Volkswagen up! beats dash pad deep dimension
  • volkswagen up! vw up Interieur dash pad Armaturenbrett

Highlights

Einparkhilfe
Einparkhilfe

Enge Parklücke? Und keiner da, der Sie einwinkt? Mit der optionalen Einparkhilfe können Sie beim Einparken bequem auf fremde Hilfe verzichten.

drive pack plus
drive pack plus

Komfort und Assistenzsysteme wie bei den Großen in einem Kleinwagen? Wo gibt’s denn sowas? Im up! mit optionaler City-Notbremsfunktion, Regensensor und weiteren Features.

City-Notbremsfunktion
City-Notbremsfunktion

Packt mit an, wenn’s darauf ankommt: Die optionale City-Notbremsfunktion im up! unterstützt Sie bei plötzlichen Bremsungen und kann helfen, einen Aufprall zu verhindern.

Rückfahrkamera "Rear View"
Rückfahrkamera "Rear View"

Vorrausschauend fahren ist gut. Nachsichtig fahren aber auch. Mit der optionalen Rückfahrkamera "Rear View" haben Sie im Rahmen der Grenzen des Systems auch hinter Ihrem up! die Lage im Blick.

Schließen
Schließen
Rückfahrkamera "Rear View"
Volkswagen up! rear view camera
Ändern Sie Ihre Sicht der Dinge. Mit der Rückfahrkamera im up!

Behalten Sie den Überblick: Ab der Ausstattungsvariante move up! können Sie optional die Rückfahrkamera "Rear View" bestellen. Sie wird beim Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch aktiviert. Im Display Ihres Infotainment-Systems wird Ihnen dann der von der Kamera im Rahmen der Grenzen des Systems erfasste Bereich hinter dem Fahrzeug angezeigt. Das erleichtert es Ihnen beim Rückwärtsfahren hinter dem Fahrzeug liegende Hindernisse zu erkennen. "Rear View" blendet zudem Hilfslinien im Display ein, die Ihnen zusätzliche Orientierung geben, um den Abstand richtig einzuschätzen. Das sind doch mal gute Aussichten.